Wie man weiß, ob der Abzug eines Gaskamins offen oder geschlossen ist

Schritt 1

Prüfen Sie den Griff Ihrer Abzugsklappe, um zu sehen, in welcher Position er sich befindet. Wenn sich der Griff in der geschlossenen Position befindet, sollte Ihre Abgasklappe geschlossen sein. Wenn sich der Hebel in der offenen Position befindet, sollte Ihre Abgasklappe geöffnet sein. Die Stellung des Hebels ist jedoch keine Garantie für die Klappenstellung, und viele Leute vergessen, welche Richtung die richtige ist, daher ist eine Sichtprüfung eine gute Idee. Die meisten Klappensteuerungen sind von der Art der Zugkette. In diesem Fall befindet sich die Kette in der unteren Position, wenn der Kamin geschlossen ist, und in der oberen Position, wenn der Kamin offen ist.

Schritt 2

Sehen Sie tagsüber nach, ob die Abgasklappe in der offenen oder geschlossenen Position ist. Bewegen Sie den Steuerhebel in die offene Position. Schauen Sie in das Innere des Schornsteins in Richtung Dach, um zu sehen, ob Tageslicht zu sehen ist. Wenn Sie kein Tageslicht sehen, bewegen Sie den Steuerhebel in die andere Richtung und prüfen Sie erneut.

Schritt 3

Klettern Sie auf das Dach und prüfen Sie, ob Ihre Abgasklappe geöffnet oder geschlossen ist. Lassen Sie einen Helfer den Steuerhebel unten betätigen und teilen Sie ihm die Klappenstellung mit. Wenn es ein Problem mit der Abgasklappe gibt, sollten Sie die Ursache von hier aus lokalisieren können.

Schritt 4

Achten Sie darauf, dass bei brennendem Feuer Wärme aus der Kaminöffnung ins Haus zurückströmt. Während holzbefeuerte Kamine Rauch ins Haus abgeben, erzeugen Gaskamine nur Wärme. Wenn Sie einen Hitzestau haben, deutet dies darauf hin, dass die Kaminklappe in der geschlossenen Position ist und dass Wärme und Rauch nicht durch den Schornstein entweichen können. Wenn Sie umgekehrt eine große Menge kalter Luft bemerken oder eine Brise spüren, die von Ihrem Kamin in den Raum weht, ist der Schornstein wahrscheinlich offen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.