Was Sie über Zahltagskredite und Auto-Titel-Darlehen wissen sollten

Wenn die Coronavirus-Pandemie Ihnen finanziellen Stress bereitet, sind Sie nicht allein. Millionen von Amerikanern haben ihr gesamtes oder einen Teil ihres Einkommens verloren, weil sie nicht arbeiten können. Konjunkturausgleichszahlungen von der Regierung könnten helfen, aber manche Menschen suchen auch nach anderen Möglichkeiten, sich für einen kurzen Zeitraum Geld zu leihen. Sie können Optionen wie einen Zahltagskredit oder einen Autokredit in Betracht ziehen, die sehr teuer sein können. Hier ist, was Sie wissen müssen.

Zahltagskredite

Ein Zahltagskredit ist ein Kredit, der für eine kurze Zeit gemacht wird. Manchmal nur für zwei Wochen. Um einen Zahltagskredit zu bekommen, geben Sie dem Kreditgeber einen persönlichen Scheck über den Betrag, den Sie leihen möchten, plus die Gebühr, die der Kreditgeber Ihnen berechnet. Der Kreditgeber gibt Ihnen Bargeld, abzüglich der Gebühr. An Ihrem nächsten Zahltag müssen Sie dem Kreditgeber den geliehenen Betrag plus die Gebühr in bar zurückzahlen.

Zahltagskredite können sehr teuer sein. Hier ein Beispiel:

  • Sie wollen sich 500 Dollar leihen. Die Gebühr beträgt 75 Dollar. Sie geben dem Kreditgeber einen Scheck über 575 $.
  • Der Kreditgeber gibt Ihnen 500 $ in bar. Er behält Ihren Scheck.
  • Wenn es an der Zeit ist, den Kreditgeber zurückzuzahlen, oft in zwei Wochen, zahlen Sie ihm 575 $. Der Kreditgeber gibt Ihnen Ihren Scheck zurück.
  • Das Ergebnis: Sie haben 75 Dollar bezahlt, um sich 500 Dollar für zwei Wochen zu leihen.

Auto-Titel-Darlehen

Ein Auto-Titel-Darlehen ist ebenfalls ein Darlehen, das für eine kurze Zeitspanne gewährt wird. Sie haben oft nur eine Laufzeit von 30 Tagen. Um ein Auto-Titel-Darlehen zu bekommen, geben Sie dem Kreditgeber den Titel zu Ihrem Fahrzeug. Der Kreditgeber gibt Ihnen Bargeld und behält das Eigentum an Ihrem Fahrzeug. Wenn es an der Zeit ist, den Kredit zurückzuzahlen, müssen Sie dem Kreditgeber den geliehenen Betrag plus eine Gebühr zahlen. Auto-Titel-Darlehen können sehr teuer sein. Hier ein Beispiel:

  • Sie möchten sich $1.000 für 30 Tage leihen.
  • Die Gebühr beträgt 25%. Um 1.000 $ zu leihen, sind das 250 $.
  • Wenn es Zeit ist, den Kreditgeber in 30 Tagen zurückzuzahlen, zahlen Sie ihm 1.250 $.

Autotitelkredite sind ebenfalls riskant. Wenn Sie das geschuldete Geld nicht zurückzahlen können, könnte der Kreditgeber Ihnen Ihr Fahrzeug wegnehmen. Er könnte es verkaufen und das Geld behalten, sodass Sie ohne Transportmittel dastehen. Dieses Video zeigt, was passieren kann.

Weitere Möglichkeiten, sich Geld zu leihen

Zahltagskredite und Autokredite können sehr teuer sein. Ziehen Sie andere Möglichkeiten in Betracht, sich Geld zu leihen, wie z.B. einen Kredit von einer Bank oder einer Kreditgenossenschaft.

Die meisten Kredite haben einen effektiven Jahreszins, oder APR. Der effektive Jahreszins gibt an, wie viel es Sie kostet, sich Geld für ein Jahr zu leihen. Wenn Sie einen Zahltagskredit oder einen Bargeldvorschuss bekommen, muss der Kreditgeber Ihnen den effektiven Jahreszins und die Kosten des Kredits in Dollar mitteilen.

Hier ist ein Vergleich der Kosten für einen Kredit von 500 $ für ein Jahr.

Was ist, wenn ich beim Militär bin?

Wenn Sie beim Militär sind, schützt das Gesetz Sie und Ihre Angehörigen. Das Gesetz begrenzt den effektiven Jahreszins für viele Arten von Krediten, einschließlich Zahltagskrediten, Autokrediten, Privatkrediten und Kreditkarten, auf 36%. Das Gesetz verpflichtet die Kreditgeber außerdem, Sie über Ihre Rechte und die Kosten des Kredits zu informieren. Das Militär bietet auch finanzielle Hilfe und Unterstützung bei der Verwaltung Ihres Geldes an.

Weitere Möglichkeiten, wenn Sie Ihre Rechnungen nicht bezahlen können

  • Bitten Sie um Zeit. Fragen Sie die Firmen, denen Sie Geld schulden, ob Sie mehr Zeit haben, um das Geld zurückzuzahlen.
  • Holen Sie sich Hilfe. Ein Schuldnerberater kann Ihnen vielleicht helfen, Ihre Schulden zu verwalten.
  • Beantragen Sie Arbeitslosengeld. Ziehen Sie in Erwägung, Leistungen der Arbeitslosenversicherung Ihres Staates zu beantragen. Erfahren Sie mehr und finden Sie heraus, ob Sie berechtigt sind, auf der Website des Arbeitsministeriums.

Holen Sie sich weitere Tipps zum Umgang mit den finanziellen Auswirkungen des Coronavirus, einschließlich der Frage, was Sie tun können, wenn Sie:

  • Probleme bei der Bezahlung Ihres Autos haben
  • Probleme bei der Bezahlung Ihrer Hypothek haben
  • Suchen Sie nach einem Job oder einer Arbeit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.