Was kann Betta Fisch essen von menschlicher Nahrung?

Wer weiß nicht, über unsere sehr freundlich Betta Fisch? Er hat attraktive Farben und wird auch Siamesischer Kampffisch genannt. Er ist ein tolles primäres Haustier. Die Betta-Fische benötigen einige spezifische Diät- und Ernährungsbedürfnisse für jedes Haustier, die sie fit und glücklich halten. Eine der wichtigsten Fragen, die eine Person stellen kann, wenn sie Betta-Fische für sie kauft, ist: „Können Betta-Fische menschliche Nahrung essen?“ Nun, es ist eine ziemlich gute Frage zu fragen und wir werden diskutieren, ob Betta-Fische menschliche Nahrung essen können und was können Betta-Fische von menschlicher Nahrung essen. Also lassen Sie uns anfangen.

Können Betta-Fische menschliches Futter essen?

Sie füttern Ihren Betta-Fisch am liebsten mit Fischfutter auf Tagesbasis. Aber haben Sie jemals versucht, ihnen menschliche Nahrung zu geben? Mit menschlicher Nahrung meine ich Dinge wie Obst, Gemüse und Fleisch, nicht die Standard-Fischpellets.

Kann man also Betta-Fische mit menschlicher Nahrung füttern? Die Antwort ist so ziemlich JA, zum Beispiel einige Lebensmittel, die aus dem Boden wachsen, und auch Fleisch. Eine Sache, die Sie hier beachten sollten, ist, dass Sie dies nicht zu einer täglichen Praxis machen sollten. Das bedeutet, dass Sie mit den Fischpellets regelmäßig konsequent sein müssen. Allerdings können Ihre Bettas auch durch den Verzehr von menschlichem Futter gute Leistungen erbringen.

Warum füttern wir menschliches Futter an Betta-Fische?

Es gibt zwei Gründe, warum Sie Ihren Betta-Fischen menschliches Futter füttern können:

  • Sie haben im Moment kein Fischfutter
  • Sie können Ihren Fischen menschliches Futter anbieten, um Ihr Geld zu sparen

Der erste Grund kann Ihnen jederzeit passieren. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, um Fischfutter zu kaufen, dann können Sie Ihrem Betta-Fisch etwas Menschenfutter geben.

Der zweite Grund ist, Ihr Geld zu sparen. In der Tat, jeder möchte Geld sparen. Aber ist es das wirklich wert, hier und da ein paar Euro zu sparen?

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihren Betta bei Laune zu halten, dann werden Sie wahrscheinlich das Geld ausgeben wollen, um sein geeignetes Futter zu kaufen.

Welches Futter fressen Betta-Fische im Allgemeinen?

Um diese Frage zu beantworten, müssen Sie zunächst über die Lebensbedingungen von Bettas in der freien Natur nachdenken. Betta-Fische halten sich daher im Wasser auf; sie fressen Wasserpflanzen. Sie sind auch Fleischfresser, also werden sie dazu neigen, Fleisch zu essen. Hier sind einige Arten von Fleisch, die sie in freier Wildbahn gerne fressen:

  • Würmer
  • Fruchtfliegen
  • Wasserfliegen
  • Larven
  • Garnelen
  • Andere kleine Fische

Eine Ernährung mit solchen Arten von Fleisch ist ideal für einen Betta-Fisch. Gute Futterquellen für Ihren Fisch sind Fischpellets und robustes Fleisch, da sie alle essentiellen Nährstoffe bieten, die Ihr Fisch braucht.

Was können Betta-Fische an menschlicher Nahrung fressen?

Wenn wir über menschliche Nahrung sprechen, sind die meisten unserer Lebensmittel nicht für die Fütterung von Betta-Fischen geeignet. Sie können jede Art von verarbeiteten Lebensmitteln wie Salami oder Wurst ausschließen. Verschiedene chemische Substanzen und Konservierungsstoffe liefern Ihren Betta-Fischen keine essentiellen Nährstoffe und können sie schwer krank machen.

Es gibt einige der menschlichen Lebensmittel, die Sie Ihren Betta-Fischen anbieten können, die unten aufgeführt sind.

  • Betta-Fische können gekochte Erbsen ohne Schale verzehren. Denken Sie daran, die Schale vor der Fütterung zu entfernen, da sie für sie sehr schwer zu verdauen ist. Viele gekochte Erbsen helfen, die Verdauungsprobleme Ihrer Betta-Fische zu lindern.
  • Gurken und auch Salat sind ebenfalls ausgezeichnete Nahrungsquellen. Sie enthalten viele Vitamine, und Betta-Fische können sie leicht verdauen. Geben Sie ihnen nicht zu viel von diesen Dingen und achten Sie darauf, sie in kleine Stücke zu schneiden.
  • Ein wenig gekochter oder gekochter Spinat liefert ebenfalls Nährstoffe. Einige Betta-Fische mögen ihn nicht, andere aber schon. Hier ist Geschmackssache. Zunächst müssen Sie ihn leicht kochen, da er für Ihre Betta-Fische schwer verdaulich sein kann.
  • Betta-Fische werden gerne einige gekochte Maiskörner fressen, die ebenfalls eine reiche Energiequelle sind. Achten Sie darauf, dass Mais nicht alle essentiellen Nährstoffe enthält; daher kann er den Betta-Fischen als unregelmäßiges Leckerli gegeben werden.
  • Kleine Mengen an Fleisch wie Rind-, Hühner- und Schweinefleisch können den Betta-Fischen gegeben werden. Heutzutage sind die meisten Menschen dagegen, da es für ein wasserliebendes Lebewesen ungewöhnlich ist, eine landbasierte Ernährung zu konsumieren. Es ist jedoch nicht so schädlich. Achten Sie darauf, das Fleisch zuerst zu kochen und letztlich keine Gewürze hinzuzufügen. Der einzige Nachteil bei der Bereitstellung von Fleisch ist, dass es häufig mit einigen Antibiotika und Steroiden hergestellt wird, die möglicherweise nicht so vorteilhaft für Betta-Fische sind.
  • Sie werden auch einige Fischstücke und verschiedene Arten von Meeresfrüchten essen. Kleine Stücke von Garnelen, Austern, Jakobsmuscheln und anderen Lebewesen sind zweifellos auch eine gute Quelle. Der Vorteil hier ist, dass diese Nahrungsmittel von Tieren gewonnen werden. Das bedeutet, dass Sie ihr Futter genau mit solchem Fleisch ersetzen können.
  • Wenn Sie Ihrem Betta hingegen Thunfisch aus der Dose anbieten, achten Sie darauf, dass er nicht in Fett oder Öl verpackt ist. Nahrung auf Fettbasis ist keine gute Idee für Ihren Betta-Fisch, und sie hilft auch nicht in Bezug auf die Wasserqualität.
  • Füttern Sie niemals irgendeine Art von Zitrusfrüchten an Ihren Betta-Fisch. Ihr Verdauungssystem kann den Säuregehalt nicht kontrollieren.
  • Sie können Bettas jedoch hin und wieder ein kleines Stück eines ungesalzenen Kekses füttern; dies wird wegen der Zusatzstoffe nicht empfohlen.
  • Sie können ihnen nur hin und wieder ein kleines Stück Mango geben. Wenn die Mango nicht innerhalb einer halben Stunde verzehrt wird, sollte sie unbedingt aus ihrem Becken entfernt werden, sonst können sie sterben. Mango ist eine Schwäche für Bettas, kann aber tödlich für den Wassertank sein, wenn sie für einen längeren Zeitraum gelassen wird.

Tipps für die Fütterung von Betta-Fischen mit menschlicher Nahrung:

Hier sind einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihre Betta-Fische mit menschlicher Nahrung zu versorgen.

  • Es ist nicht wichtig, welche Art von Nahrung Sie Ihren Betta-Fischen geben; denken Sie daran, dass Sie nicht viel Futter haben, um sie zu füttern. Sie sind klein, und sie können nicht einfach so viel Futter aufnehmen. Wenn Sie viel Futter füttern, wird Ihr Betta-Fisch häufig krank.
  • Überwachen Sie, wie viel Futter Sie Ihrem Betta-Fisch geben. Auf diese Weise können Sie erkennen, ob Sie Ihren Betta-Fisch überfüttern oder nicht. Sie können das Fressverhalten Ihrer Fische für einige Tage aufzeichnen, um zu wissen, wie sie es schaffen, das Futter zu essen.
  • Sie können leicht erraten, ob Sie Ihre Fische überfüttert haben, wenn sie aufgebläht oder müde aussehen. Wenn Sie sie füttern und sie nicht sofort bekommen, könnte dies ein Anzeichen dafür sein, dass sie sich nicht wohl fühlen oder zu viel Futter bekommen haben.
  • Es gibt viele ausgezeichnete Ressourcen, die online verfügbar sind, um Ihnen zu helfen, etwas über Ihren Betta-Fisch zu wissen. Nicht alle Fische haben das gleiche Verhalten. Einige haben andere Töne als andere, also seien Sie nicht schockiert, wenn Ihr Fisch sich anders verhält.
  • Beachten Sie, dass Sie Ihren Betta-Fisch mit etwa 80 bis 90 % tierischer Nahrung füttern. Sie werden als Fleischfresser bezeichnet und Sie sollten ihnen nicht zu viel pflanzliche Nahrung geben.
  • Sie sollten einen richtigen Fütterungsplan für Ihren Betta Fisch haben. Füttern Sie Ihre Betta-Fische zweimal am Tag im Abstand von 12 Stunden. Mit anderen Worten, geben Sie Ihren Betta-Fischen um 8 Uhr morgens und dann um 20 Uhr abends Futter. Die Zeit ist nicht so wichtig wie das Einhalten eines exakten Zeitplans.

Hier ist eine Liste des besten Futters für Ihre Betta Fische!

Bestseller Nr. 1

Aqueon Pro Foods Betta Formula 1.4 oz
Aqueon Pro Foods Betta Formula 1.4 oz

  • Nährstofflich ausgewogen für Betta
  • Entwickelt um die natürliche Ernährung eines Bettas

SaleBestseller Nr. 2

Tetra BloodWorms 0.28 Ounce, Gefriergetrocknetes Futter für Süßwasser- und...
Tetra BloodWorms 0.28 Ounce, Gefriergetrocknetes Futter für Süßwasser- und…

  • Aquarien-Diät-Ergänzung Gefriergetrocknete Blutwürmer sind eine nahrhafte Ergänzung, um die Energie und Kondition Ihrer…
  • FÜR FRISCHWASSER & SALZWASSERFISCHE Perfekt für Bettas und ideal für kleine bis mittelgroße Tropen- und Meeresfische

Bestseller Nr. 3

Tetra BettaMin Select-A-Food 1.34 Ounces, Fish Flakes, Variety Pack
Tetra BettaMin Select-A-Food 1.34 Ounces, Fish Flakes, Variety Pack

  • BETTA FORMULATION: Die ernährungsphysiologisch ausgewogene Diät ist ein ideales tägliches Hauptfutter für Ihren siamesischen Kampffisch (betta…
  • 3 FOODS IN 1: Enthält Tetra BettaMin Flakes, gefriergetrocknete Garnelen und TetraBetta Floating Mini Pellets in einer Dose.
Bestseller Nr. 4

Hikari Betta Bio-Gold Baby Pellets Fischfutter Bundle Bonus Pack 3er Pack
Hikari Betta Bio-.Gold Baby Pellets Fischfutter Bundle Bonus Pack 3er-Pack

  • Wissenschaftlich entwickeltes Futter für alle Arten von Bettas
  • Optimal ausgewogene Ernährung, die Bettas benötigen

SaleBestseller Nr. 5

Hikari Betta Bio-Gold Baby Pellets -- 0.088 oz
Hikari Betta Bio-Gold Baby Pellets — 0.088 oz

  • Tägliches Futter, das perfekt für Bettas und ihre stressige Natur geeignet ist
  • Premium-Fischmehl bietet eine hervorragende Proteinquelle

Welche menschlichen Lebensmittel sollten Sie NICHT an Ihre Betta-Fische verfüttern:

Diese Liste könnte unendlich lang sein, da es mehr menschliche Lebensmittel gibt, die Sie nicht an Bettas verfüttern sollten, als solche, die Sie an sie verfüttern können.

Brot:

Brot hat keine ernährungsphysiologische Bedeutung für Ihren Betta-Fisch.

Pflanzen:

Es ist ein Mythos, Bettas in einen schönen Behälter zusammen mit einer verwurzelten Pflanze zu setzen und anzunehmen, dass sie sich auf die Wurzeln verlassen. Sie wissen, dass sie Fleischfresser sind, und Sie wissen auch, dass sie in ein paar Wochen aufgrund von Hunger und Mangel an Nährstoffen wie Protein sterben werden.

Faseriges, kaubares Gemüse und einige Früchte:

Es umfasst Karotten, Bohnen, sowie Bananen.

Zitrusfrüchte:

Zitrusfrüchte senken den pH-Wert des Wassertanks und verstärken die saure Natur des Wassers im Tank.

Tiere aus der Landwirtschaft:

Überlegen Sie, welche Art von Fleisch Ihre Betta-Fische in ihrer natürlichen Umgebung antreffen würden. Wann immer ein Huhn oder ein Rind ins Wasser fällt, so werden Ihre Fische es nicht verzehren. Speck gilt nicht als unbedenkliches Fleisch, um Ihren Betta-Fischen generell zu geben, da es mit Zusatzstoffen behandelt wird.

Fazit:

So ist es die Art der zweiseitigen Situation. Betta-Fische können einige menschliche Nahrungsmittel verzehren, aber nicht alle davon. Es ist besser zu wissen, was Betta-Fische an menschlicher Nahrung fressen können, bevor man Bettas füttert. Sie sollten jedoch nicht zu viel davon essen. Wenn wir über das Verdauungssystem, essentielle Nährstoffe und regelmäßige kommerzielle Lebensmittel von Betta-Fischen lernen, können wir besser wissen, welche Arten von menschlichen Lebensmitteln geeignet sind, um sie gelegentlich anzubieten.

Die besten Betta-Fischbecken (2020 Bewertungen)

Die besten Betta-Heizungen (2020 Bewertungen)

Die besten 10 Gallonen Fischbecken (2020 Bewertungen)

Mehr über Bettas!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.