Treat Yo ‚Self… für Pennies: 24 Wege, um einen DIY Spa-Tag zu Hause

Einige der Links in diesem Beitrag sind von unseren Sponsoren. Wir versorgen Sie mit genauen, zuverlässigen Informationen. Erfahren Sie mehr darüber, wie wir Geld verdienen und unsere Werbepartner auswählen.

Wer freut sich nicht auf einen Spa-Tag?

Die Massage, die Gesichtsbehandlung, das Dampfbad.

Jeder Moment ist so luxuriös – bis zu dem Moment, in dem Ihnen die Rechnung überreicht wird.

Spas und all die Dienstleistungen, die sie anbieten, sind teure Verwöhnungen. Aber Sie können sich dieses verwöhnte Gefühl auch für viel weniger Geld schaffen.

Hier sind einige meiner Lieblingswege, mich selbst zu Hause zu verwöhnen.

14 Wege, Ihren DIY-Spa-Tag zu bekommen

1. Alles, was Sie über Kokosnussöl gehört haben, ist wahr. Lassen Sie die teure Bodylotion und die Tiefenpflege weg und verwenden Sie stattdessen diese preiswerte Alternative.

Kosten: Ein Glas Kokosnussöl kostet etwa 7 Dollar und reicht für Monate.

Es hilft immer, ein wenig Geld auf der Bank zu haben. Holen Sie sich tolle Ideen, wie Sie Ihre Ersparnisse aufbauen können, direkt in Ihren Posteingang in The Penny Hoarder Daily.

Unsere Nutzungsbedingungen &Datenschutzbestimmungen

2. Tragen Sie zu Beginn Ihrer Wellness-Routine eine Avocado- oder Eiermaske auf Ihr Haar auf und wickeln Sie Ihren Kopf dann in ein warmes Handtuch. Lassen Sie sie mindestens 20 Minuten einwirken.

Kosten: Ein Ei kostet 10 Cent, eine Avocado zwischen 1 und 1,50 Dollar.

3. Koreanische Sheet-Masken, baumwollbasierte Tücher, die verschiedene Hautpflegeprobleme ansprechen, lassen Ihre Haut erstaunlich aussehen, aber sie können furchtbar teuer sein. Ich habe eine Handvoll in meinem örtlichen Dollarladen für einen Dollar pro Stück gekauft und festgestellt, dass sie genauso gut funktionieren wie die teuren Marken. Wenn Sie in großen Mengen kaufen, können Sie sogar noch mehr sparen.

Kosten: Sheet-Masken können online oder in Dollar-Stores für so wenig wie $1 gefunden werden.

4. Apropos Masken, wenn Sie Lush-Kosmetik verwenden oder jemanden kennen, der das tut, hängen Sie an diesen kleinen schwarzen Töpfen und Flaschen, in denen die Produkte kommen. Sie erhalten eine kostenlose Gesichtsmaske, wenn Sie fünf saubere leere Flaschen abgeben. Das ist eine Ersparnis von mindestens $9,95!

Kosten: Die Kosten für die fünf Produkte.

5. Beseitigen Sie Hautunreinheiten und reduzieren Sie feine Linien mit einem Behälter mit Naturjoghurt! Ob Sie ihn allein verwenden oder mit Extras wie einem Schuss Honig oder Haferflocken aufpeppen, Ihre Poren werden es Ihnen danken.

Kosten: Ein kleiner Behälter mit Naturjoghurt kann zwischen 60 Cent und 1 Dollar kosten.

6. Nach dem Abspülen der Maske gönne ich mir gerne eine fünfminütige Gesichtsmassage. Das ist erstaunlich entspannend.

Kosten: Völlig kostenlos!

7. Gönnen Sie sich ein Lippenpeeling, um abgestorbene Haut abzuschälen. Ihre Lippen werden sich kissenweich und erfrischt anfühlen.

Kosten: Die Grundzutaten – Olivenöl und Zucker – haben Sie wahrscheinlich in Ihrer Küche. Genauso wie die Zusätze, die Sie verwenden können, um es aufzupeppen, wie Zimt, brauner Zucker und Kaffee.

8. Dieses selbstgemachte Eukalyptus-Zuckerpeeling ist sowohl energetisierend als auch effektiv. Sie können eine Charge herstellen, um trockene, abgestorbene Haut abzuschälen und eine prickelnde Reinigung zu hinterlassen, die luxuriös riecht.

Kosten: Zucker, Kokosnussöl und Salz im Wert von weniger als 1 $, plus etwa 10 $ für ätherisches Eukalyptusöl.

9. Zur Abwechslung mag ich es, die Dinge zu mischen und meine Haut mit diesem Kaffee-Peeling aus drei Zutaten zu peelen, das Sie aus dem Kaffeesatz herstellen können, der von Ihrem morgendlichen Gebräu übrig bleibt. Angeblich reduziert es auch das Auftreten von Cellulite. (Sagen Sie mir nicht, ob das nur ein Ammenmärchen ist – ich will es nicht wissen.)

Kosten: Kostenlos, wenn Sie ein Kaffeetrinker sind.

Ambition Bank
10/26/20 @ 3:43 PM
Angela Strachan

Ein bisschen Morgenmotivation!
3/23/21 @ 2:28 PM

Brooks Trippett

Hochzeitsempfang
3/3/21 @ 7:10 PM
Zandra Hernandez

Wie man beim Tierarzt Geld spart
11/11/19 @ 9:42 PM
lismox

10. Manchmal ist meine Haut einfach nicht bereit für ein hartes Peeling. Dann zaubere ich mir dieses sanfte Peeling, das sich mit warmem Wasser leicht abspülen lässt. (Ich habe es ohne Weizenkeime ausprobiert und es funktioniert immer noch gut.)

Kosten: Etwa 11 Dollar für die Haferkleie, 6 Dollar für das ätherische Öl und 8 Dollar für das Mandelöl – und Sie können das alles auch für andere Zwecke verwenden.

11. Wenn Sie planen, sich während Ihrer Spa-Zeit zu rasieren, versuchen Sie es zuerst mit einer Trockenbürste, um eingewachsene Haare und Rasurbrand zu verhindern.

Kosten: Eine gute Trockenbürste kostet etwa 7,50 Dollar

12. Schenken Sie Ihren Händen etwas Liebe. Dieses Zitronen-Zucker-Handpeeling ist so einfach zu machen und riecht umwerfend. Nachdem Sie es abgespült haben, tragen Sie etwas Handlotion auf und nehmen sich eine Minute Zeit, um Ihre, äh, Handarbeit zu bewundern.

Kosten: Eine Zitrone kostet etwa 50 Cent, und Zucker und Öl haben Sie wahrscheinlich schon in Ihrer Speisekammer.

13. Wissen Sie, warum in jeder Filmspa-Szene jemand mit Gurkenscheiben auf den Augen gezeigt wird? Weil sie funktionieren! Sie können die Reste für Gurkenwasser verwenden, um das luxuriöse „Ich bin in einem Spa“-Gefühl zu verstärken.

Kosten: Etwa 1 Dollar für eine Gurke.

14. Gönnen Sie Ihren Füßen ein schönes Bad mit einem sanften Waschmittel, das Sie gerade zur Hand haben. Anschließend können Sie ein selbstgemachtes Fußpeeling verwenden. Mischen Sie einfach einen Teil Kokosöl mit zwei Teilen Zucker und parfümieren Sie es mit ein paar Tropfen ätherischem Öl. Ein Spritzer Zitronensaft sorgt für zusätzlichen Schwung. Um die Sache noch einen Tick besser zu machen, tragen Sie etwas Lotion auf und bedecken Sie Ihre Füße mit dicken Socken, während die Feuchtigkeitspflege ihre Wirkung entfaltet.

Kosten: Ätherisches Pfefferminzöl kostet etwa 8 Dollar, Sie können aber auch Eukalyptusöl verwenden. Der Rest der Zutaten ist wahrscheinlich in Ihrer Speisekammer zu finden.

Heather Comparetto/The Penny Hoarder

10 Easy Ways to Spa-ify Your Surroundings

Während Sie Ihren Verwöhntag planen, vergessen Sie nicht, Ihre eigene Entspannungsgrotte zu gestalten. Reinigen Sie Ihr Badezimmer gründlich und dann:

  1. Liegen Sie sich auf ein weiches, dickes Handtuch.
  2. Kaufen Sie ein paar hübsche Behälter aus dem Supermarkt, um all die Peelings und Tränke aufzubewahren, die Sie herstellen.
  3. Gönnen Sie sich einen flauschigen Bademantel, den Sie beim Entspannen tragen können.
  4. Beschaffen Sie sich ein paar preiswerte Kerzen, um während des Bades ein stimmungsvolles Ambiente zu schaffen – oder machen Sie sie selbst.
  5. Stellen Sie eine Pflanze oder eine Blumenvase ins Bad, denn Grünzeug macht alles besser.
  6. Decken Sie Ihr Badezimmerfenster mit mattiertem Kontaktpapier ab, um helles Sonnenlicht zu diffundieren, das Sie stören könnte.
  7. Stellen Sie ein paar Eukalyptuszweige in die Ecke der Badewanne, um einen sauberen, erfrischenden Duft zu erzeugen, wenn Sie das heiße Wasser laufen lassen.
  8. Kaufen Sie eine Abdeckung für den Überlauf der Badewanne, damit Sie die Wanne extra tief füllen und bis zum Kinn einweichen können.
  9. Legen Sie diese chillige Spotify-Playlist auf.
  10. Verwenden Sie die Gurke, die Sie für Ihre Augen gekauft haben, um etwas Gurkenwasser zu machen, das Sie während Ihres Spas schlürfen können.

Wollen Sie noch mehr DIY-Spa-Ideen? Sehen Sie sich an, wie Sie Ihr eigenes Meersalzspray, Ihre eigene Körperlotion und vieles mehr herstellen können.

Lisa McGreevy ist eine ehemalige Mitarbeiterin von The Penny Hoarder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.