Revold

Ich habe bereits über verwandte Themen gesprochen, also werde ich nur schnell darauf eingehen. Kurz gesagt, Sasukes Erweckung seines Auges unterscheidet sich von der Erweckung des normalen Rinnegan, die wir bei Hagoromo, Madara und Nagato sehen:

  1. Bei Sasukes Erweckung erweckte er nur ein Rinnegan in seinem linken Auge, während Hagoromo und Madara Rinnegan in beiden Augen gleichzeitig erweckten
  2. Es gibt sechs Sharingan Tomoe auf Sasukes linkem Auge, während es in den anderen keine gibt.

Rinnegan oder Rinne Sharingan?

No Caption Provided

Erstens, ist Sasukes Auge ein Rinnegan oder ein Rinne Sharingan? Es kommt darauf an, worauf sich diese Namen genau beziehen, aber wie ihr wisst, geben sogar Naruto-Charaktere selbst manchmal vage Namen an. Schauen wir uns zunächst an, was wir wissen:

Keine Bildunterschrift vorhanden
  1. Rinnegan: lilafarbenes, gekräuseltes Auge; erweckt aus der Verschmelzung von Chakra der Sechs Pfade; kann die Fähigkeiten der Sechs Pfade; wird von Hagoromo, Madara, Nagato und Obito benutzt
  2. Rinne Sharingan: rot gekräuseltes Auge mit neun (oder 12) Tomoe; erweckt durch den direkten Verzehr der Götterbaum-Frucht oder dadurch, dass man ein Jinchuriki der Zehn Schwänze ist; fähig zu Unendlichem Tsukuyomi und Yomotsu Hirasaka; benutzt von Kaguya und Urashiki
  3. Sasukes linkes Auge: Lila gekräuseltes Auge mit sechs Tomoe; erweckt durch den Empfang von Hagoromos (Sechs Pfade) Chakra

Sasukes Auge ist eigentlich eine Kombination aus beiden. Obwohl es als Rinne Sharingan bekannt ist, hat Kaguya nie gesagt, dass sie die Kraft des Rinnegan besitzt. Sowohl sein Unendliches Tsukyuomi als auch Yomotsu Hirasaka werden als schwächere Sharingan-Jutsu von Tsukuyomi und Kamui weitergegeben. Wenn wir die Tendenzen der genannten Beispiele analysieren, können wir ableiten, dass die Farbe Violett für die Fähigkeiten der Sechs Pfade (Rinnegan) steht, und Tomoe für die Sharingan-Fähigkeiten. Sasuke ist zu beidem fähig.

Schlussfolgerung: Sasukes Auge ist eine Kombination aus Rinnegan und Rinne Sharingan. (Tomoe Rinnegan)

Warum Lila und nicht Rot?

Keine Bildunterschrift vorhanden

Du fragst dich jetzt vielleicht, warum Kaguya als Urvater des Chakras keinen Zugang zur Technik der Sechs Pfade hat, Hagoromo aber schon. Das liegt daran, dass Chakra, in diesem Fall Sechs-Pfade-Chakra, nicht das einzige Kriterium für das Rinnegan ist.

Damit man das Rinnegan erwecken kann, muss man nicht nur Asuras Chakra mit Indras Chakra mischen, um Hagoromos Chakra zu erhalten. Es geht auch darum, dass Uchiha „Augen“ das Sharingan haben (duh), und genauso wichtig, Senju „Körper“. Im Gegensatz zum Chakra-Teil, bei dem es sich um einen Indra- und Asura-Transmigranten handeln muss, funktioniert dies für jeden Senju und Uchiha. Madara und Obito haben beide einen Teil ihres Körpers aus Hashiramas Zellen wachsen lassen. Nagato hat den Körper, weil er selbst ein Uzumaki ist (Uzumaki ist ein enger Clan der Senju). Hagoromo hat die „Augen“ von Kaguya bekommen, aber den „Körper“ hat er durch das Training der Weisen in den Bergen bekommen.

No Caption Provided

Grundsätzlich braucht man, um das Rinnegan zu erwecken, Indra- und Asura-Chakra sowie Senjus Körper und Uchihas Zellen. Aber um das Rinnegan einfach nur zu benutzen, braucht man kein Indra- und Asura-Chakra, aber man braucht immer noch Senjus Körper und Uchiha-Zellen.

Für Sasuke hat er die Zellen offensichtlich nicht vom Geist Hagoromo bekommen. Er hat sie von Kabuto bekommen, der sie von Orochimaru bekommen hat, der sie von Hashirama bekommen hat. Natürlich hat er das Rinnegan dann nicht erweckt. Madara brauchte den Rest seiner natürlichen Lebensspanne, um es mit diesem kleinen Chakra zu tun.

Galerie
Galerie Bild 1Galerie Bild 2Galeriebild 3

Ich möchte auch diese drei Scans von drei verschiedenen Orten vorbringen. Obito sagte, dass Izanagi nur mit „den beiden Kräften (Auge oder Körper) von Uchiha und Senju“ vervollkommnet werden kann. Obito erwähnte auch, dass Hagoromo Izanagi als Anwendung der Technik „Erschaffung aller Dinge“ nutzte, um die neun lebenden Seelen der Schwanzlurche aus reinem Chakra zu erschaffen. Später gelang es Sasuke, das Gegenteil zu tun und die Tailed Beasts wieder in reines Chakra zu verwandeln. Das beweist, dass Sasuke beides von dem hat, was Obito erwähnt hat.

Schlussfolgerung: Er hat sowohl die Uchiha-Augen (Sharingan) als auch den Senju-Körper (Zellen).

Warum Tomoe?

Keine Bildunterschrift vorhanden

Izanagi ist eine Sharingan-Fähigkeit, was bedeutet, dass sie, wie schon erwähnt, nur mit Tomoe-Augen aktiviert werden kann. Wie hat Hagoromo es ohne Tomoe Rinnegan geschafft. Und wie hat er es an Sasuke weitergegeben?

No Caption Provided

Nun, als Hagoromo die Technik „Erschaffung aller Dinge“ machte, war ein Tomoe Rinnegan hinter ihm. Ob es eine Metapher oder ein echtes Objekt ist, ist unbekannt. Vielleicht hat Hagoromo einen Trick in petto, um das Rinne-Sharingan der Ten Tails auch nur annähernd so zu aktivieren, wie Itachi das Koto Amatsukami in seiner Krähe aktiviert hat.

Beachte, dass man dafür nicht einmal Tomoe Rinnegan haben muss. Man braucht nur ein Sharingan und Senju-Zellen. Indra und Asuras Chakra zu haben, kann das Rinnegan erwecken, aber es ist extra und nicht notwendig für ein perfektioniertes Izanagi.

Warum Sasuke das Tomoe Rinnegan hat, könnte es nur ein weiterer von Hagoromos unbekannten Tricks sein, der es hineinlegen kann, wie Itachi Amaterasu hineinlegt, aber dauerhaft. Es erfordert nicht, dass Hagoromo selbst das Tomoe Rinnegan hat.

No Caption Provided

Eine andere Erklärung könnte sein, dass Sasuke auch einen kleinen Teil des Chakras der Tailed Beasts absorbiert hat, als sie von Obito extrahiert wurden (so wie Naruto). Während er ohne Six Paths Senjutsu keine Beziehung zu ihnen aufbauen und ihre Kräfte nicht nutzen konnte, kann ihm der Besitz des Chakras der Tailed Beasts beim Erwecken des Rinnegan Tomoe geben. Das liegt daran, dass das Rinne-Sharingan der Ten Tails auf die gleiche Weise erweckt wird. Laut Madara wird nur ein kleiner Teil des Chakras der Schwanztiere benötigt, damit die Blume des Götterbaums erblühen kann.

Warum sechs Tomoe und nicht neun?

Keine Bildunterschrift vorhanden

Wenn Sasuke Chakra überstrapaziert:

  1. Linkes Auge: 6 Tomoe zu normalem Rinnegan ohne Tomoe; Sharingan (und Mangekyo Sharingan) Fähigkeiten vorübergehend deaktiviert
  2. Rechtes Auge: (Ewiges) Mangekyo-Sharingan zu einem 3-Tomoe-Sharingan; Mangekyo-Fähigkeiten vorübergehend deaktiviert, während die grundlegenden Sharingan-Fähigkeiten weiterhin aktiv sind.

Die ursprünglichen Ten Tails, gegen die Hagoromo und Hamura kämpften, hatten vier Ringe Tomoe statt der üblichen drei.

Während die meisten mit einem Tomoe beginnen, erhalten Obito, Itachi und Indra beim Erwachen sofort zwei Tomoe. Hagoromo beginnt mit drei.

Fazit: Die Anzahl der Tomoe bedeutet die Macht des Auges und damit die Menge an Chakra, die man hat.

No Caption Provided

Das Vorhandensein der Tomoe auf dem Rinne Sharingan hat nichts damit zu tun, ob er die Sharingan-bezogenen Fähigkeiten nutzen kann. Sasuke hat sowohl gezeigt, dass er ohne das Tomoe teleportieren kann, als auch, dass er nicht in der Lage ist, mit der Anwesenheit des Tomoe zu teleportieren.

Warum nur ein (linkes) Rinnegan?

No Caption Provided

Einige sagen, dass es daran liegt, dass Sasuke nur die Hälfte von Hagoromos Chakra erhalten hat. Aber Madara hat beide Rinnegan gleichzeitig erweckt, obwohl er nur eine Prise von Hashiramas Chakra hatte. Die Menge an Chakra beeinflusst die Zeit, die es braucht, um zu erwachen, aber nicht die Anzahl der zu erweckenden Rinnegan.

No Caption Provided

Der einzige andere mögliche begrenzende Faktor wäre die Anzahl der Senju-Zellen. Während bei Madara und Obito ganze Organe aus Hashiramas Zellen gewachsen sind und Nagato ein vollwertiger Uzumaki ist, hatte Sasuke im Vergleich dazu nur wenige Senju-Zellen.

Für Obito gilt, dass er zwar Hashiramas Zellen hatte, aber im Gegensatz zu Madara und Sasuke kein Indra-Transmigrant war, weshalb er nicht in der Lage war, mit der vollen Kraft beider Rinnegan umzugehen.

Sasuke befindet sich wahrscheinlich in einer ähnlichen Situation, aber mit Senju-Zellen, weshalb sein Körper ihn daran hindert, das zweite Rinnegan zu erwecken. Was die Frage angeht, warum es sein linkes Rinnegan ist, könnte es einfach daran liegen, dass Hagoromo sein Chakra durch seine linke Hand leitet, also wurde natürlich sein linkes Auge zuerst erweckt.

Rechtes Ewiges Mangekyo Sharingan

No Caption Provided

Wir alle wissen, dass Sasukes rechtes Auge ein Ewiges Mangekyo Sharingan ist, aber nicht viele wissen, dass es auch zu Amaterasu fähig ist, von dem man ursprünglich dachte, dass es nur dem linken Auge vorbehalten ist. Das ist viel praktischer für Sasuke, da sein linkes Rinnegan bei Überbeanspruchung bluten kann, sein rechtes aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.