How to Get a Good Night’s Sleep When You’re a Light Sleeper

Wenn Sie ein leichter Schläfer sind, kann es schwer sein, eine wesentliche Nachtruhe zu bekommen. Geräusche und Licht sind die Hauptursachen für Leichtschläfer, aber auch Umweltbelastungen (wie Angst) können dazu beitragen, dass man sich ständig hin und her wälzt und ständig aufwacht. Ein lauter vorbeifahrender LKW, eine Straßenlaterne, die durch die Jalousien scheint, die aufgehende Sonne – alles kann darüber entscheiden, wie viel Schlaf Sie bekommen. Aber keine Angst, wir haben Empfehlungen für Dinge, die Sie in Ihre Routine einbauen können und die Ihnen helfen können, regelmäßig ein- und durchzuschlafen.

Schalldämmung

Kopfhörer sind großartig, um die Geräusche, die Sie wollen, drinnen zu halten und alles andere draußen zu lassen, aber sie sind nicht so toll zum Schlafen. Wenn Sie etwas zusätzliche Hilfe brauchen, um den Bau (oder einen schnarchenden Partner) auszublenden, besorgen Sie sich ein Paar schlaffreundliche Kopfhörer. Bose stellt ein Paar Ohrhörer her, die nachts in Ihre Ohren passen und stundenlang weißes Rauschen wiedergeben können. Wenn Sie eher ein Über-Ohr-Träger sind, sind die CozyPhones im Grunde wie Ohrenschützer mit Lautsprechern. Oder Sie besorgen sich einfach ein Paar gute altmodische Ohrstöpsel.

Bose Noise Masking Sleepbuds

CozyPhones Sleep Headphones

Mack’s Slim Fit Soft Foam Earplugs

Licht ausblenden

Die eine oder andere Straßenlaterne oder der Strahl der aufgehenden Sonne kann leicht eine gute Nachtruhe zerstören. Blenden Sie sie aus, indem Sie entweder in eine bequeme Schlafmaske investieren, wie die meistverkaufte Alaska Bear Natural Sleep Mask, oder Ihre Fenstersituation aktualisieren. Für letzteres empfehle ich Ihnen ein paar dicke Verdunkelungsvorhänge und die Umbra Twilight Curtain Rod, die sich um die Wand wickeln lässt und die Vorhänge dicht an die Wand bringt, um jegliches Streulicht auszublenden.

Alaska Bear Natural Sleep Mask

Deconovo Room Darkening Window Curtain

Umbra Twilight Single Curtain Rod Set

Stress abblocken

Wenn Ihre Nervosität Sie immer wieder in der Nacht aufweckt, versuchen Sie, sich während Ihrer Schlafenszeit etwas Zeit zu nehmen, um wirklich zu entspannen. Brühen Sie sich eine Tasse Bedtime-Tee mit beruhigender Kamille und würzigem Lakritz und Zimt, um sich von innen zu wärmen. Eine andere Möglichkeit ist, sich mit einem heißen Bad vor dem Schlafengehen zu entspannen. Eine weitere Möglichkeit ist ein heißes Bad vor dem Schlafengehen mit einer CBD-haltigen Badebombe.

Yogi Tea – Bedtime

Scouted ist Internet-Shopping mit Puls. Folgen Sie uns auf Twitter und melden Sie sich für unseren Newsletter an, um noch mehr Empfehlungen und exklusive Inhalte zu erhalten. Bitte beachten Sie, dass The Daily Beast einen Teil des Umsatzes kassieren kann, wenn Sie etwas kaufen, das in einem unserer Beiträge vorgestellt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.